Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (2024)

Blog Article Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen

Helena Kleine

Veröffentlich am 11. September 2023

Wissenswertes

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (2)

Article

4 min

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (3)

Eine der anspruchsvollsten Rollen in der Finanzabteilung ist die des Finance Managers – nicht umsonst wird die Rolle mit Gehältern weit im sechsstelligen Bereich belohnt. Entsprechend hoch ist dabei die Verantwortung, die ein Mitarbeiter in dieser Position trägt. So muss ein Finance Manager Fragen beantworten wie:

„Sollte überschüssige Liquidität in die Akquirierung eines kleineren Konkurrenten investiert werden, oder lohnt sich der Aufbau einer neuen Produktionsstätte eher?”

Der Einfluss auf den Unternehmenserfolg ist also massiv und macht die Rolle des Finance Managers zu einer Position, auf die Mitarbeiter der Finanzabteilung lange hinarbeiten.

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (4)

Grundsätzliche Voraussetzungen für Corporate Finance Manager

Bei vielen von uns sorgt der Anblick von Bilanzen für verschwommene Sicht. Eine Finance Managerin kommt aber genau hier in Fahrt. Sie schrecken komplexe Konzernstrukturen genauso wenig ab wie Kapitalwertanalysen. Außerdem ist sie nicht konfliktscheu und kann intensiven Diskussionen mit der C-Suite entspannt entgegensehen. Dabei verändert sich das Berufsbild des Finance Manager laufend: Big Data und die Digitalisierung bieten rasant neue Möglichkeiten und erfordern konstante Weiterbildung.

Finance Manager sollten:

  • ein fundiertes mathematisches Verständnis mitbringen,

  • langjährige Berufserfahrung in Finance & Controlling gesammelt haben (z.B. als Buchhalter, Financial Controller oder Financial Analyst),

  • Freude an Verhandlungen und Diskussionen mit unterschiedlichen Stakeholdern haben,

  • und sich ständig weiterbilden, um Chancen (wie Software-Tools zur Datenerhebung und -Analyse) erkennen und nutzen zu können.

Was machen Finance Manager? – Aufgaben im Überblick

Je nach Branche, Unternehmensgröße und Wachstumsphase können sich die Aufgaben eines Finance Managers deutlich unterscheiden. Ganz allgemein folgen die Aktivitäten aber immer einem Ziel: Das Unternehmen soll finanziell solide und entsprechend seines Rendite- und Risikoprofils aufgestellt sein. Dabei fallen die meisten Aufgaben in eine der folgenden Kategorien:

  1. Geld investieren: Kapitalverwendungs- und Investitionsentschidungen gehören zu den Kernaufgaben eines Finance Managers. Dabei sind Berechnungen für Risikoanalysen und Kapitalwertanalysen das Handwerkszeug eines Finance Managers.

  2. Das Unternehmen finanzieren: Indem sie die passende Finanzierungs- und Kapitalstruktur finden, sichern Finance Manager einen stabilen Cashflow.

  3. Verbindlichkeiten bedienen: Durch Budget- und Liquiditätsplanungen wird sichergestellt, dass genug freies Kapital im Umlauf ist, um z.B. Rechnungen und Gehälter zahlen zu können.

  4. Zukunftsprognosen treffen: Immer wichtiger wird die Auswertung von Daten (Business Intelligence) und die Erstellung von Prognosen (z.B. Szenario-Analysen), die dann Geschäftsentscheidungen zugrunde gelegt werden können.

  5. Die Controlling-Systemlandschaft mitgestalten: Um die Möglichkeiten der Technik voll auszunutzen, muss immer wieder neu ausgeleuchtet werden, welche Tools in der Buchhaltung und dem Controlling zum Einsatz kommen sollten. In diese Entscheidung wird ein Finance Manager maßgeblich mit einbezogen werden.

Der Corporate Finance Manager kümmert sich speziell um Entscheidungen, die Aktiengesellschaften (AG) betreffen. Zum Beispiel, ob Gewinne an Shareholder ausgeschüttet oder in das Unternehmen reinvestiert werden sollten. Allerdings wird der Begriff „Corporate Finance Manager” nicht immer nur in Zusammenhang mit AGs oder Großkonzernen verwendet. Teilweise lassen sich ausgeschriebene Stellen im Tätigkeitsbereich nicht von denen des Finance Managers unterscheiden.

Oft arbeiten Finance Manager auch in der Unternehmensberatung oder der Vermögensverwaltung (z.B. in Family Offices). Dort kümmern Sie sich im Rahmen von Kundenprojekten auch u.a. um Unternehmensnachfolge, Markt-, Branchen- und Wettbewerbsanalysen sowie die Bewertung von Business-Plänen.

Welche Qualifikation und welches Studium muss ein (Corporate) Finance Manager mitbringen?

Die meisten Arbeitgeber setzen ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre (BWL) oder einem ähnlichen Studiengang für jegliche Finanz-Jobs voraus. Für Führungspositionen, unter die auch die Rolle des Finance Managers fällt, werden oft zusätzlich ein Master-Abschluss und/oder weiterführende Qualifikationen verlangt. Zu diesen Qualifikationen könnten u.a. folgende Weiterbildungen gehören:

  • Ein Abschluss als Wirtschaftsprüfer

  • Eine Weiterbildung als Certified Financial Analyst (CFA), Certified European Financial Analyst (CEFA) oder Certified International Investment Analyst (CIIA)

Ein Einstiegsjob ist der des Finance Managers natürlich nicht. Neben mehrjähriger Berufserfahrung (ca. fünf bis zehn Jahre) wird in der Regel auch mindestens ein Jahr in einer Führungsposition gefordert.

Ohne Soft-Skills wird es für Finance Manager schwierig

Gerade durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern im Unternehmen entstehen regelmäßig intensive Diskussionen mit weitreichenden Folgen und entsprechend hohem Druck und Konfliktpotential. Finance Manager kommen ohne ein sehr gutes analytisches Verständnis und das Handwerkszeug der Finanzbuchhaltung und des Controllings nicht weit. Fehlen allerdings ein paar wichtige Soft-Skills, ist auch der beste Finanzexperte nicht für die Position geeignet.

Zu diesen gehören:

  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

  • Führungsqualitäten, Durchsetzungsvermögen und Charisma

  • Detailgenauigkeit

  • Organisatorische Fähigkeiten

  • Stressresistenz

Wer aktuell in anderer Funktion in der Finanzabteilung arbeitet und einen Job als Finance Manager anstrebt, sollte sich besonders tief in die Unternehmensprozesse einarbeiten und gleichzeitig gute Beziehungen zu den anderen Abteilungen pflegen. Finance Manager sind angesehene Mitarbeiter und nicht selten Anwärter für den Job des CFO.

Finance Controller vs. Finance Manager

Während Finance Manager sich besonders intensiv mit anstehenden Finanzentscheidungen eines Unternehmens beschäftigen, kümmert ein Financial Controller sich vornehmlich um den reibungslosen Ablauf der Finanzabteilung (inkl. der korrekten und pünktlichen Erfassung und Aufzeichnung von Daten und deren Abgleich). Wir haben hier im Spendesk-Blog bereits über die Rolle des Financial Controllers berichtet. Den Artikel finden Sie hier.

Und –nicht ganz uninteressant –der Finance Manager verdient bedeutend mehr! Damit kämen wir auch gleich zum nächsten Punkt.

Die Preisfrage: Dieses Gehalt erwartet einen Corporate Finance Manager

Laut Stepstone liegt das Durchschnittsgehalt eines Finance Managers bei 83.900€. Die Obergrenze liegt aber wesentlich höher –laut der Trauenfels Personalberatung bei ca. 250.000€. Die Branchen, in denen Finance Manager am besten verdienen, sind laut Business Insider Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik und Chemie.

Mehr aktuelle Informationen zu Gehältern im Finanzbereich erhalten Sie in unserem CFO Salary Benchmark Report 2023:

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (5)

Um Arbeitslosigkeit müssen Finance Manager sich ebenfalls überhaupt keine Sorgen machen. Auf Stepstone alleine gibt es 3427 verfügbare Stellen (im Vergleich dazu werden 1346 Financial Controller und 5294 Buchhalter gesucht). Finance Manager gehören eindeutig zu der Berufsgruppe, die vom Fachkräftemangel in Deutschland profitiert. Wer diesen Beruf anstrebt, kann sich also voraussichtlich auf viele lukrative Angebote freuen.

Ein Traumjob für alle, die Bilanzen lieben, analytisch denken und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen

Längst nicht jeder Buchhalter findet die Vorstellung von viel Verantwortung auf seinen Schultern, der Erstellung komplizierter Prognosen und regelmäßigen Meetings mit der Geschäftsführung besonders ansprechend. Doch wer in buchhalterischen Prozessen sicher ist und sich für eine strategische Rolle interessiert, die sich mehr mit der Planung von Geschäftsaktivitäten befasst, könnte perfekt in die Rolle des Finance Managers passen.

Damit der Karrieresprung gelingt, braucht es neben unschlagbarem Finanzwissen auch soziale Fähigkeiten, denn ede Finance Managerin ist gleichzeitig auch Führungskraft und „Trusted Advisor” der Geschäftsführung.

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (6)

As a seasoned expert in corporate finance, I bring forth a wealth of knowledge and practical experience in the intricacies of financial management. With a background in finance and a comprehensive understanding of the dynamic landscape of corporate finance, I've navigated through complex scenarios, addressed challenging financial decisions, and played a pivotal role in shaping the financial success of organizations.

Now, let's delve into the concepts covered in the provided article titled "Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen" by Helena Kleine, published on September 11, 2023:

Core Responsibilities of a Finance Manager:

1. Investment Decision-Making:

  • Description: Finance Managers are tasked with crucial decisions related to the allocation of funds, such as whether to invest surplus liquidity in acquiring a smaller competitor or building a new production facility.
  • Key Activities: Conducting risk analyses, capital value assessments, and using financial tools for decision-making.

2. Financial Structuring:

  • Description: Finance Managers ensure a stable cash flow by finding the appropriate financing and capital structure for the company.
  • Key Activities: Identifying suitable financing options and maintaining a balanced capital structure.

3. Debt Servicing:

  • Description: Through budgeting and liquidity planning, Finance Managers ensure there is enough free capital to meet financial obligations, such as paying invoices and salaries.
  • Key Activities: Budget planning, liquidity management.

4. Future Forecasting:

  • Description: Finance Managers play a crucial role in analyzing data (Business Intelligence) and creating forecasts (e.g., scenario analyses) to guide business decisions.
  • Key Activities: Data analysis, scenario planning.

5. Shaping Controlling Systems:

  • Description: Finance Managers actively contribute to deciding which tools in accounting and controlling should be employed to leverage technological advancements.
  • Key Activities: Evaluating and selecting tools for accounting and controlling.

6. Corporate Finance Manager's Role:

  • Description: Corporate Finance Managers focus on decisions concerning public companies (AGs), such as distributing profits to shareholders or reinvesting in the company.
  • Key Activities: Decision-making for public companies.

Qualifications and Education for (Corporate) Finance Managers:

1. Educational Background:

  • Requirement: A completed bachelor's degree in Business Administration (BWL) or a related field is typically required.
  • Preferred Qualifications: Employers often seek candidates with a master's degree and additional certifications like Wirtschaftsprüfer, CFA, CEFA, or CIIA.

2. Experience:

  • Experience Needed: Several years of experience in finance and controlling, with a minimum of five to ten years and at least one year in a leadership position.

Essential Soft Skills for Finance Managers:

  • Communication and Negotiation Skills: Given the frequent intense discussions with stakeholders, communication and negotiation skills are crucial.
  • Leadership Qualities: Finance Managers need leadership, assertiveness, and charisma.
  • Attention to Detail: Precision and attention to detail are essential in financial roles.
  • Organizational Skills: Effective organizational abilities are necessary for managing complex financial processes.
  • Stress Resistance: Due to high-pressure situations, stress resistance is a vital attribute.

Finance Manager vs. Finance Controller:

  • Description: While Finance Managers focus on upcoming financial decisions, Financial Controllers primarily ensure the smooth operation of the finance department, including accurate data recording.

Salary Insights for Finance Managers:

  • Average Salary: According to Stepstone, the average salary for Finance Managers is €83,900, with an upper limit around €250,000.
  • Industries: Finance Managers in sectors like machinery and plant construction, electrical engineering, and chemistry tend to earn higher salaries.

Career Outlook:

  • Job Availability: Finance Managers face a positive job outlook, with numerous job opportunities available. According to Stepstone, there are 3427 available positions.

Conclusion:

In conclusion, the role of a Finance Manager is multifaceted, requiring a combination of financial expertise, leadership skills, and a strategic mindset. With the evolving landscape of finance, continuous learning and adaptation to technological advancements are crucial for success in this dynamic field. The article provides valuable insights into the qualifications, responsibilities, and salary expectations for individuals aspiring to pursue a career as a Finance Manager.

Das macht ein Corporate Finance Manager: Studium, Aufgaben und Gehaltschancen (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Kieth Sipes

Last Updated:

Views: 5959

Rating: 4.7 / 5 (47 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kieth Sipes

Birthday: 2001-04-14

Address: Suite 492 62479 Champlin Loop, South Catrice, MS 57271

Phone: +9663362133320

Job: District Sales Analyst

Hobby: Digital arts, Dance, Ghost hunting, Worldbuilding, Kayaking, Table tennis, 3D printing

Introduction: My name is Kieth Sipes, I am a zany, rich, courageous, powerful, faithful, jolly, excited person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.